Internal Auditor Ausbildung

Unser Interner Auditor Ausbildungskurs ist eine ideale Einführung in die Auditierung für soziale Konformität. Er ist für diejenigen gedacht, die bereits Grundkenntnisse im Bereich Auditierung haben und sich für die Einhaltung von Compliance-Richtlinien in ihren Organisationen oder für diejenigen einsetzen, die ein Compliance-Programm innerhalb ihrer eigenen Unternehmen beginnen möchten. Dieser Kurs wird von hauptberuflichen, erfahrenen Trainern und IRCA-registrierten Sozialsystem-Auditoren mit einer Fülle an praktischen Kenntnissen durchgeführt.

 
*Dieser Kurs kombiniert den IRCA-Kurs A17331 (Social Systems Foundation) und den IRCA-Kurs A17332 (Internal Social Systems Audit) und erfüllt die Ausbildungsanforderungen für die IRCA-Zertifizierung als Interner Auditor für soziale Systeme.

WAS SIE LERNEN WERDEN:

  • • Die Grundkenntnisse des Sozialaudits
  • • Die Elemente der relevanten ILO Konventionen
  • • Die Bedeutung von Managementsystemen
  • • Der Lebenszyklus eines Audits
  • • Die 12 WRAP Grundsätze
  • • Die Sicherheitsanforderungen für Auditpersonal
  • • Wie ein Öffnungsmeeting geführt wird
  • • Wie eine Fabrikdurchsicht erfolgt
  • • Wie Mitarbeiter einzeln oder in Gruppen befragt werden
  • • Wie Gehalts- oder Arbeitszeiten kalkuliert werden
  • • Wie Mängel inclusive Korrekturvorschläge berichtet werden
  • • Wie ein Audit abgeschlossen wird
  • • Die Vertraulichkeit mit der Informationen während eines Audits gesammelt werden

ZULASSUNGSANFORDERUNGEN:
Sie sollten über ein Basiswissen in der Auditierung verfügen bevor Sie sich für diesen Kurs anmelden.
 
ANMELDUNG:
Klicken Sie auf eine bevorstehende Sitzung um den Anmeldeprozess zu beginnens