Lead Auditor Ausbildung

Dieser Kurs richtet sich an Vertreter der WRAP-Monitoring-Partner, die anstreben, ein Auditteam bei der Überprüfung der Managementsysteme für soziale Compliance der Organisation gegen die Anforderungen von WRAP, der IAO-Konventionen und lokaler Gesetze zu leiten.

 
* Dieser Kurs erfüllt die Ausbildungsanforderungen für diejenigen, die sich als Leitender Auditor bei IRCA anmelden möchten.
 

WAS SIE LERNEN WERDEN:

  • • Einführung in die Auditierung von Sozialstandards
  • • Überprüfung der Elemente einschlägiger IAO-Übereinkommen.
  • • Die 12 WRAP Grundsätze
  • • Weshalb Managementsysteme bedeutsame Management-Tools sind.
  • • Auditplanung.
  • • Audit Programmeinleitung.
  • • Wie Interviews durchgeführt werden
  • • Wie Dokumentenprüfungen erfolgen
  • • Wie gefälschte Dokumente identifiziert werden
  • • Sicherheit des Auditoren Personals
  • • Eröffnungsmeeting, Fallstudien und Rollenspiele
  • • Virtuelle Interaktion einer Fabriktour
  • • Mitarbeiterinterviews - Rollenspiel
  • • Gehalt- und Arbeitszeiten Kalkulation
  • • Berichterstattung von Korrekturmaßnahmen
  • • Vertraulichkeit der während des Audits ermittelten Informationen
  • • Abschlussmeeting, Fallstudie und Rollenspiele.
  • • Sinnvolle Korrekturpläne
  • • Dokumentation von Auditberichten
ZULASSUNGSVORAUSSETZUNGEN:
Dieser Kurs richtet sich nur an unsere akkreditieren Monitoring-Partner.
 
ANMELDUNG:
Klicken Sie auf eine bevorstehende Sitzung um den Anmeldeprozess zu beginnen