WRAP / AAFA-Partnerschaft

Das Neueste von WRAP und der AAFA

Avedis Seferian, WRAP President und CEO, diskutiert gemeinsam mit AAFA’s Senior Vice President, Policy, Nate Herman, neue Leitlinien die AAFA-Mitgliedern dabei helfen sollen, Strategien zur Identifizierung und Beseitigung jeglicher Form von Zwangsarbeit in ihrer Lieferkette zu entwickeln und umzusetzen. (16. Juni 2021)

Die American Apparel & Footwear Association (AAFA) (übersetzt "Amerikanischer Bekleidungs- und Schuhverband") ist der nationale Handelsverband, der Bekleidungs-, Schuh- und andere Unternehmen aus dem Bereich der Nähwarenprodukte sowie deren Zulieferer vertritt, die auf dem Weltmarkt konkurrieren. Die AAFA ist die öffentliche und politische Stimme der Bekleidungs- und Schuhindustrie in den USA und weltweit, welche über 1.000 weltberühmte Markenhersteller, Einzelhändler und Hersteller repräsentiert. Die AAFA führt in einer Reihe von Fragen, die für ihre Mitglieder von entscheidender Bedeutung sind, inklusive Markenschutz, Lieferkette und Herstellung sowie Handel. Die AAFA verlässt sich auf WRAP als offiziellen Corporate Social Responsibility (CSR) Partner, um ihre Mitglieder bei der weiteren Förderung einer sozial verantwortungsvollen Produktion zu unterstützen.

Kommende WRAP / AAFA-Events

Vietnam-Workshop zur sozialen Verantwortung
 

Schließen Sie sich WRAP und der AAFA an, während wir die aktuelle Landschaft der sozialen Compliance und die regulatorischen Anforderungen diskutieren.

(Dienstag, 14. September 2021 | 9:00 - 10:30 Uhr ICT/Montag, 13. September 2021 | 22:00 - 23:30 Uhr EST )

Virtuelle Veranstaltung: Indonesien-Workshop zur sozialen Verantwortung
 

Schließen Sie sich WRAP und der AAFA an, während wir die aktuelle Landschaft der sozialen Compliance und die regulatorischen Anforderungen diskutieren.

(Dienstag, 28. September 2021 | 9:00 - 10:30 Uhr WIB/Montag, 27. September 2021 | 22:00 - 23:30 Uhr EST )

Business people group at meeting seminar presentation.
AHS SL shaking hands

WRAP und AAFA kollaborieren, um Ressourcen für die Industrie und der breiten Palette an Anspruchsgruppen zu entwickeln, denen beide Organisationen dienen. Diese Instrumente bieten umsetzbare Leitlinien für Expert*innen der Bekleidungs- und Schuhbranche, die sich für die Aufrechterhaltung sozial verantwortungsvoller Lieferketten einsetzen.

(Einige Inhalte erfordern möglicherweise eine AAFA-Mitgliedschaft, um darauf zugreifen zu können)

WRAP / AAFA Thought Leadership (übersetzt "Gedankenführerschaft")

WRAP bietet essenzielle Gedankenführerschaft bei AAFA-Veranstaltungen, Ausschusssitzungen und Webinaren zu wichtigen Themen und Trends rund um das Thema Sozialverantwortung.

Empfohlene Zusammenarbeit

Avedis Seferian, Präsident und CEO von WRAP, spricht bei einem gemeinsamen Webinar von WRAP und der American Apparel and Footwear Association (AAFA) über "Symphonization". (3. Dezember 2020)

Cert-assessment

WRAP-Zertifizierung

Um mehr zu erfahren, wie man eine WRAP-zertifizierte Einrichtung ist, klicken Sie unten