Die Überschneidung von Sozialaudits und CTPAT-Mindestsicherheitsanforderungen

Avedis Seferian, Präsident und CEO von WRAP, nahm am Virtual Washington Trade Symposium der United States Fashion Industry Association (USFIA) teil. Avedis sprach über die Überschneidung von Audits zur Einhaltung sozialer Standards und CTPAT-Mindestsicherheitsanforderungen. 

Genähte Produkte und neue Entwicklungen im Bereich der Sozialprüfung

Avedis Seferian, Präsident und CEO von WRAP, traf sich mit Fatima Anwar von Ethical and Responsible Sourcing (ESS) für eine Folge ihres Podcasts „Straight From The Source“. Avedis erörterte den Wert von WRAP für die Nähproduktbranche sowie neue Entwicklungen im Bereich der Sozialprüfung.

Corporate Social Responsibility (CSR): der aktuelle Stand und ein Blick in die Zukunft

In einer Präsentation, die in Zusammenarbeit mit der Canadian Apparel Federation (CAF) gehalten wurde, befassten sich Avedis Seferian, President und CEO von WRAP, und Mark Jaeger, Vice President, Stakeholder Engagement von WRAP, mit der Einhaltung sozialer Standards in globalen Lieferketten, wobei der Schwerpunkt auf der wachsenden Überschneidung von Menschenrechte und Handel. Die Sitzung befasste sich mit aktuellen Risiken, Optionen und Kompromissen, wobei […]

Mark Jaeger discussing Destination Africa event

Die Rolle, die die Einhaltung sozialer Standards für afrikanische Bekleidungsunternehmen spielen wird

Bei der fünften Ausgabe der Destination Africa-Veranstaltung diskutierte Mark Jaeger, Vice President, Stakeholder Engagement von WRAP, die wachsende Rolle, die die Einhaltung sozialer Standards für afrikanische Bekleidungsunternehmen spielen wird, die ihre Waren in die Europäische Union und in die Vereinigten Staaten versenden möchten.

Avedis Seferian and AAFA: a seminar on Restarting Sourcing Responsibly

Wiederaufnahme einer verantwortungsvollen Beschaffung

Der Präsident und CEO von WRAP, Avedis Seferian, veranstaltet gemeinsam mit der American Apparel and Footwear Association (AAFA) ein Seminar zum Thema "Restarting Sourcing Responsibly".

CLOSE